Dr. med. Manuela Hammes

Curriculum vitae

 

Geboren 1985 in Koblenz

 

2004

Abitur am Marion-Dönhoff-Gymnasium Lahnstein

 

2004-2010

Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg Universität Mainz

Famulaturen

2007 Allgemeinmedizin, Gemeinschaftspraxis Dres. med. Vater, Baumann, Lutterbeck, Lahnstein

2008 Innere Medizin, Katholisches Klinikum gGmbH Marienhof, Koblenz

2008 Radiologie, Gemeinschaftsklinikum Koblenz–Mayen, Kemperhof Koblenz

2009 Anästhesie, Spital Walenstadt, Walenstadt (Schweiz)

Praktisches Jahr

2010-2011 Gemeinschaftsklinikum Kemperhof Koblenz, Abt. Innere Medizin, Chirurgie, Pädiatrie

 

Promotion

2011 „Bedeutung der (Radio-)

Chemotherapie für das Magenkarzinom- Analyse für die Erstellung einer S3-Leitlinie“ unter Betreuung von Hr. PD Dr. med. Möhler

I. Medizinische Klinik und Poliklinik der Johannes Gutenberg Universität Mainz

 

2011-dato

Facharztweiterbildung 

08/2011 -12/ 2012 Innere Medizin, Krankenhaus Marbach a.N.

01-09/2013 Innere Medizin, Krankenhaus Bietigheim -Bissingen

10/2013-02/2014 Neurologie, SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

03/2014-09/2015 Allgemeinmedizin, Ärztezentrum am Kronenplatz, Karlsruhe

01/2017- 06/2018 Gemeinschaftspraxis Prof. Dr. med. H.-D. Klimm, Dr. med. S. Klimm und

Prof. Dr. med. F. Peters-Klimm